Sprechstunde für Zweitmeinung und Prothesenkontrolle

Manche Entscheidungen, die Ihre Gesundheit angehen, sind nicht einfach zu treffen. Häufig gibt es verschiedene medizinische Ansätze, die zum Erfolg führen können. Den Überblick zu bewahren stellt eine große Herausforderung für Patienten dar. Es lohnt sich deshalb, Expertenmeinungen einzuholen und das Für und Wider gemeinsam abzuwägen.

In der orthopädischen Ambulanz gibt es nun eine Sprechstunde, die für solche Fälle eingerichtet wurde. Anhand Ihrer Befunde und einer symptombezogenen Untersuchung machen sich die Oberärzte unserer Abteilung ein eigenes Bild Ihres Gesundheitszustandes. In einer eingehenden Beratung erhalten Sie eine zweite Meinung von unseren erfahrenen Orthopäden und Operateuren.

Da die Abteilung für Orthopädie als Endoprothetikzentrum zertifiziert ist, haben Sie in der Sprechstunde ebenfalls die Möglichkeit ihre künstlichen Gelenke und Prothesen von Experten kontrollieren zu lassen.

Pro Untersuchung kostet die Sprechstunde 13 Euro, die selbst entrichtet werden müssen. Einen Termin können Sie über das Sekretariat der Chirurgischen Ambulanz vereinbaren. Bitte bringen Sie zur Sprechstunde sämtliche Ergebnisse von Röntgen- und Computertomographie-Untersuchungen sowie ärztliche Befunde mit, die mit der Erkrankung oder der Prothese zusammenhängen.

Ihre Ansprechpartnerin

Sandra Trapp
Sprechstunden-Sekretariat und Chirurgische Ambulanz

Hunsrück Klinik
Holzbacher Str. 1
55469 Simmern

Tel.: 06761/81-1465
Fax: 06761/81-1359

  Kontakt

  Anfahrt